Hallo und willkommen auf der Seite vom Bulli- Smutje!

Willkommen auf meinem Blog!

Hier ensteht ein Blog, bei dem sich alles um das Kochen im Freien und auf Reisen dreht. Ihr findet hier demnächst Rezepte und viele nützliche Tipps rund um das Kochen am Lagerfeuer, auf diversen portablen Kochern sowie mit Kohlen oder Briketts. Hauptsächlich koche und backe ich mit dem Dutch Oven bzw. Feuertopf, von daher werdet ihr hier demnächst viel zum Thema “kochen mit dem Dutch Oven” finden. Also bis bald hier auf meinem Blog.

Liebe Grüße

Der Bulli- Smutje

FACEBOOK

2 weeks ago

Der Bulli- Smutje Outdoor Cooking

Am vergangenen Donnerstag war es endlich soweit, es zog mich und meine schwarzen Pötte in meine alte Heimat, das Münsterland, genauer gesagt nach Ochtrup zur Firma Heinrich Steingrobe. Mein Bekannter Jörg Steingrobe hatte mich schon vor geraumer Zeit gebeten mal einen Dutch Oven Workshop bei ihm abzuhalten, doch leider machte mein Bandscheibenvorfall mir/uns dieses Jahr bislang ein Strich durch die Rechnung. Da es mir jetzt aber ein wenig besser geht, bin ich der Bitte natürlich gerne nachgekommen. Vor 15 Teilnehmern durfte ich dann zum Thema Dutch Oven referieren und gemeinsam mit den Teilnehmern kochen und es gab reichlich was auf den Teller. Hier mal ein kleiner Einblick in das herbstliche Menü, wobei wir auf das Dessert verzichtet haben, da bereits alle Teilnehmer sehr gesättigt waren.

Starter: Weizen Joghurt Brot, Zucchini Suppe mit Parmesan, Kräterbutter

Sidekicks: Datteln im Speckmantel, verschiedene überbackene Camembert

Hauptgericht: Ossobuco Milanese Art, Bratwurst vom Wasserbüffel, Heuwammerl / Schweinebauch mit Knusperkruste, zweierlei gefüllter Kübis ( einmal mit Frischkäse, Wallnüssen und Pilzen, sowie mit Schafskäse und Caschewnüssen), Rahmwirsing, Kartoffelgratin und Drillinge im Salzbett

Dessert: Fiel aus, wegen zu satt!

Es war rundum ein gelungener und geselliger Abend und es war sehr schön mal wieder mit anderen Leuten zusammen zu kochen. Zwar gab es auch eine kleinere Panne zu vermelden, aber wie heißt es so schön, aus Fehlern lernt man und auch ich kann immer noch etwas hinzu lernen. (Notiz: Erwähne beim nächsten mal, dass der Dutch Oven beim Backen nur indirekter Hitze auf dem Gasgrill ausgesetzt sein darf!) 🤣
Ich möchte mich an dieser Stelle auch nochmals bei Jörg und seiner Frau, sowie Dieter und bei meiner Süßen für den grandiosen Support bedanken. Ohne eure Hilfe wäre das so nicht möglich gewesen. Vielen Dank! 🔥🤙🏼

#iamdragon #wearebbq #dutchoven #bullismutje
...

View on Facebook

1 month ago

Der Bulli- Smutje Outdoor Cooking

Heu- Wammerl aus dem Dutch Oven / crispy pork belly 🔥🤙🏼

Da ich es die Tage noch einmal so richtig krachen lassen wollte, bevor es wieder mit dem Diäten los geht, hatte ich mir mal ein kleines Stück Schweinebauch gegönnt. Zubereitet hatte ich es mit ein paar Drillingen in der K8 Kastenform. Das Original Rezept vom Heu- Wammerl findet ihr übrigens in den Dateien in der DopfGucker Gruppe, hier bei Facebook, der Roland Krappmann hat es dort freundlicherweise zur Verfügung gestellt.
Ich habe den Schweinebauch mit dem Pork Powder von Don Marco's BBQ gewürzt, anschließend den Rand mit Alufolie umwickelt, so dass ich oben eine gute Schicht Salz auf die trockene Schwarte geben konnte. Dann habe ich den Bauch auf das Heu in der K8 gelegt. Die andere Hälfte der K8 hatte ich mit einer Schicht groben Meesalz ausgelegt, auf die dann die Drillinge mit Rosmarin ihren Platz fanden. Nach einer Stunde wurde die Salzkruste von der Schwarte, sowie die Alufolie entfernt. Dann gab es nochmal ordentlich Hitze auf den Deckel der K8, damit die Schwarte gut aufknuspern konnte. Mein Infrarotthermometer ist bei 550°C ausgestiegen, es war also schon gut Hitze vorhanden.😀
Als dann alles fertig gegart war, habe ich die Drillinge noch in eine Schüssel gegeben, mit Olivenöl benetzt und dann mit dem Potato Rub gewürzt.
Wat soll ich sagen, das war mal ein mega leckeres Essen. Fingerlicking lecker! 🤤🔥🤙🏼

#iamdragon #wearebbq #dutchoven #dopfgucker #crispyporkbelly
...

View on Facebook

Sommerfest des FV Meppen 1888 e. V.
Es war mir eine Freude, ein Teil des Rahmenprogramm gestalten zu dürfen. Ich steuerte Popcorn aus dem Dutch Oven und eine Pizza Party dem Programm bei.🎣🔥🤙🏼

www.fv-meppen.de/2019/09/09/das-war-das-sommerfest-2019/

#iamdragon #wearebbq #dutchoven #pizzaparty
...

View on Facebook

Es gibt für mich kaum Besseres, als der Duft von frisch gebackenen Brot. Dank dem Feuertopf, komme ich auch auf Reisen mit dem Bulli, in den Genuss von frischen, selbst gebackenen Brot.
Hier ein Weizen Joghurt Brot nach Lutz Geissler aus dem Petromax ft4,5. 🍞🤤🔥🤙🏼

Rezeptlink:
www.mdr.de/mdr-um-4/leichter-leben/rezept-brot-backen-weizenbrot-mit-joghurt-lutz-geissler-100.html

#iamdragon
...

View on Facebook

Maistortillas Asada!
Mit selbstgemachten Maistortillias und gegrilltem Fleisch vom Atago Grill. Den Teig der Tortillas habe ich, an Stelle von Salz, mit Don Marco' s Sombrero gewürzt. Leckerschmecker! ❤🌮🔥🤙🏼

#wearebbq #iamdragon
...

View on Facebook